Tastenkombinationen


Previous Slide Next Slide

Pigmente und Farbstoffe - Farbgeschichten auf der Spur

3. September 2024 – in Zusammenarbeit mit dem Verband Bild und Rahmen

Das Entdecken der vielfältigen materiellen und sinnlichen Qualitäten von Pigmenten und Farbstoffen weckt gestalterische Möglichkeiten – Sie tauchen ein in eine Welt von bunten Charakteren.

Eigenschaften wie Deckkraft, Färbevermögen und Korngrösse interessieren ebenso, wie Herstellungs- verfahren, Rezepturen, Geschichten und Mythen.

Kursinhalte

  • AO Pigmentsammlung
  • Farbgeschichten und Geschichte der Farbe
  • Musterherstellung in der Werkstatt

Konditionen

Sobald genügend Teilnehmer:innen eingeschrieben sind, erhalten Sie eine definitive Aufnahmebestätigung und eine Rechnung. Eine schriftliche Abmeldung ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich. Bei einer späteren Abmeldung sind die vollen Kurskosten zu begleichen. Sollten Sie eine Ersatzteilnehmerin oder einen Ersatzteilnehmer finden, wird lediglich eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100.– erhoben.

Teilnehmerzahl: mind. 6 / max. 15

Anmeldeschluss: 20. August 2024.

Dieser Kurs ist eine Kooperation zwischen dem Verband Bild und Rahmen und dem Haus der Farbe.

Dauer

1 x 7.5 Lektionen

Zeit

09:00 - 16:30 Uhr

Datum

Dienstag, 3.9.2024

Kosten

CHF 280.- Rabatte: Lernende und Studierende, 20%. Mitglieder des Schweizerischen Verbands Bild und Rahmen, 20%. Gimafonds-Berechtige, 80% (Rabatte sind kumulierbar).

Leitung

David Keist, Farbgestalter HF / Leiter Abteilung Handwerk und Material Haus der Farbe

Ort

Haus der Farbe -Fachschule für Gestaltung in Handwerk und Architektur
Thurgauerstrasse 60
8050 Zürich

Anmelden

To the top