Tastenkombinationen


Previous Slide Next Slide

Schulhaus Lenzburg Akustikplatten – vom Prototyp zur Realisation

Farbgestaltung mit Akustikplatten Bauherrschaft: Stadt Lenzburg Architekt/in: Stutz+Bolt+Partner Architekten AG

Abgeschlossen: 2011

Das Produkt war da, der Wunsch von Bauherrschaft und Architekten ebenfalls: lebendige Grüntöne in unterschiedlichen Nuancen – einem Wald ähnlich. In enger Zusammenarbeit mit dem Hersteller der Akustikplatten wurde ein zweistufiges farbgebendes Verfahren entwickelt, um diesem Anspruch gerecht zu werden. Die geschlitzten MDF-Platten wurden zuerst in unterschiedlichen Blautönen gespritzt und dann auf der Oberfläche gelb lasiert. Durch die Überlagerung entstand der gewünschte Effekt unterschiedlicher Grüntöne. So wurde ein Standardprodukt zur gestalterischen Besonderheit.

Entstandene Produkte:

  • Innovative Technik für die Farbgebung von Akustikplatten
  • Konzept für Farb- und Materialgestaltung im gesamten Schulhaus

To the top