Tastenkombinationen


Previous Slide Next Slide

Grundlagen Material 03

Ab 21.10.2019 / Handanlegen und dabei das Material auf praktische und theoretische Weise kennen lernen.

Durch Fachinputs und die unmittelbare Anwendung in der Oberflächenwerksatt erarbeiten Sie ein praxisnahes Wissen über verschiedenste Materialien und deren Applikationstechniken. Sie loten technische Grenzen sowie gestalterische Potenziale aus und bauen einen persönlichen Fundus an Mustern auf. Der Zyklus umfasst drei Kurse, die unabhängig voneinander besucht werden können.

 

Lernziele

  • Technische und ästhetische Eigenschaften von Oberflächen festhalten und analysieren
  • Materialspezifische Applikationstechniken und deren gestalterisches Potenzial erproben
  • Materialien und Techniken der Oberflächengestaltung kennen und anwenden
  • Materialrecherchen durchführen
  • Kriterien der Bemusterung kennen

 

Kursinhalte

  • Dokumentationstechniken:Frottage, Abdruck/Abguss
  • Untergründe: Putze, organische und anorganische Bindemittel
  • Anstrichstoffe auf Putz: Kalk, Silikat, Solsilikat/Organosilikat, Silikonharz, Dispersion
  • Handwerkliche Aspekte: Materialauftrag, Duktus, Schichtung
  • Wechselwirkung Material und Handwerk, Topografie der Oberfläche
  • Pigmente und Farbkonzentrate
  • Technische Merkblätter
  • Phänomenologische Untersuchung von Oberflächen
  • Gestalterische Potentiale von Auf- und Abtragstechniken
  • Material- und Farbqualitäten im Dialog
  • Einführung in die Oberflächenwerkstatt und die Mustersammlung

Voraussetzungen

Gestalterische Neugierde und Experimentierfreudigkeit

 

Konditionen

Der Kurs findet statt und ist ein Modul des Bildungsgangs «Farbgestaltung am Bau». Eine schriftliche Abmeldung ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich. Bei einer späteren Abmeldung sind die vollen Kurskosten zu begleichen. Sollten Sie eine Ersatzteilnehmerin oder einen Ersatzteilnehmer finden, wird lediglich eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100.– erhoben.
 

Dauer

8 x 8 Lektionen / 1x 4 Lektionen

Zeit

jeweils MO/DI 8.30-16.30

Datum

21.10. / 22.10. / 28.10. / 29.10. / 4.11. / 5.11. / 11.11. / 25.11. (1/2 Tag) 2019

Kosten

CHF 1'710.-

Leitung

Matteo Laffranchi, Künstler und Restaurator
David Keist, Farbgestalter HF
Marius Fontana, Malermeister

Ort

Haus der Farbe | Fachschule für Gestaltung in Handwerk und Architektur
Langwiesstrasse 34
8050 Zürich


To the top