Tastenkombinationen


Previous Slide Next Slide

Farbstrategien in der Architektur

06.09.2019 - Potentiale der Farbe für die Raumgestaltung werden anhand von unterschiedlichen Strategien aufgezeigt.

Der Kurs zeigt anhand unterschiedlicher Strategien im Umgang mit Farbe in der Architektur Potenziale der Farbe für die Raumgestaltung auf. Dabei erhalten Sie Anregungen für Ihren persönlichen Einsatz von Farbe im architektonischen Entwurf.

Kursdetails

Der Kurs basiert auf der Publikation «Farbstrategien in der Architektur» vom Haus der Farbe. In der Studie wurden unterschiedliche Strategien im Umgang mit Farbe in der Architektur untersucht und beschrieben. Die Strategien zeigen jeweils einen spezifischen konzeptionellen Ansatz für die Planung des Zusammenspiels von Farbe und Raum. In einem Fall stärkt und klärt die Farbe die architektonische Form, in einem anderen kommentiert und interpretiert sie diese auf spielerische Weise. Der Kurs zeigt auf, wie die Farbe der Architektur Identität verleiht und einen gestalterischen sowie funktionalen Mehrwert schaffen kann.

Zielgruppen

Der Kurs richtet sich an Farbschaffende, Innenarchitekten, Architekten, Maler, Künstler und alle, die beruflich und privat mit Farben arbeiten, Inspiration suchen und daran interessiert sind, neue Strategien im Umgang mit Farbe in der Architektur kennenzulernen.

Konditionen

Der Kurs wird in Kooperation mit der Schweizerischen Zentralstelle für Baurationalisierung CRB durchgeführt. Sobald genügend Teilnehmer/innen eingeschrieben sind, erhalten Sie von CRB eine definitive Aufnahmebestätigung und eine Rechnung. Es gelten die Allgemeinen CRB-Geschäftsbedingungen einsehbar unter crb.ch.

Dauer

1 x 4 Lektionen

Zeit

13:30 - 17:00

Datum

Freitag, 6.9.2019

Kosten

385.- (exkl. MWST)

Leitung

Marcella Wenger-Di Gabriele, Farbgestalterin HF/BSFA, Künstlerin, Ausbilderin FA

Ort

Haus der Farbe | Fachschule für Gestaltung in Handwerk und Architektur
Langwiesstrasse 34
8050 Zürich

Anmelden

To the top