Tastenkombinationen


Previous Slide Next Slide

Farblicht, Farbschatten

10. Februar 2023 – Ein eintägiger Workshop zum sinnlichen Erleben von Farbe und Raum

Rosa mexicano, Rot, Orange, Gelb und Ultramarin – mit diesen leuchtenden Farben erschafft Luis Barragán poetische Aussenräume und magische Innenräume. Sein oder Schein, materiell oder immateriell, in seiner mexikanischen Polychromie spielen neben intensiven Farben auch Lichtwirkungen eine grosse Rolle. Können wir von diesen radikalen Konzepten etwas für unsere Breitengrade lernen?

Inhalte

  • Architektonische Strategien im Umgang mit Farbe, Vergleich mit europäischen Konzepten
  • Spielerische Verknüpfungen mit Goethes Farblehre und Minimal Art
  • Ausprobieren von Farb- und Lichtwirkungen in Versuchsmaschine und Modell

Konditionen

Sobald genügend Teilnehmer*innen eingeschrieben sind, erhalten Sie eine definitive Aufnahmebestätigung und eine Rechnung. Eine schriftliche Abmeldung ist bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich. Bei einer späteren Abmeldung sind die vollen Kurskosten zu begleichen. Sollten Sie eine Ersatzteilnehmerin oder einen Ersatzteilnehmer finden, wird lediglich eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100.– erhoben.

Teilnehmerzahl: mind. 6 / max. 15

Anmeldeschluss 26. Januar 2023

Zeit

9:00 – 16:30 Uhr

Datum

Freitag 10.2.2023

Kosten

240.–

Leitung

Maria Zurbuchen-Henz, Architektin

Anmelden

To the top