Tastenkombinationen


Previous Slide Next Slide

Schweizer Dokumentarfilm ab Dezember im Kino

«Didi Contractor – Leben im Lehmhaus»

"Didi Contractor - Leben im Lehmhaus“ ist der Titel eines 80 minütigen Dokumentarfilms. Die Protagonistin Didi Contractor ist eine Architektin, die an einem neuen Denkmodell der Architektur arbeitet, welches Landschaft und Haus miteinander vereint. Ihre Häuser und die natürlichen Materialien, sowie die indische Landschaft sensibilisieren uns für den Umgang mit Mutter Erde.

Ein Film von der Schweizerin Steffi Giaracuni ab 14. Dezember 2017 in Schweizer Kinos. Filmtrailer

Folgend die Vorstellungsdaten:

Stadtkino Basel
DO 14.12.17 18:30 Uhr*
SO 17.12.17 13:15 Uhr
MI 20.12.17 18:30 Uhr
* anschl. Q&A mit der Regisseurin Steffi Garacuni

 

Kino Fachwerk Allschwil
MI 17.01.18
DO 18.01.18
FR 19.01.18*
SA 20.01.18
* anschl. Gespräch mit Barbara Buser und Steffi Giaracuni

 

Kino Marabu Gelterkinden
MO 18.12.17 20:00 Uhr*
* anschl. Gespräch mit Steffi Giaracuni

 

UTO Zürich
SO 17.12.17 12:00 Uhr*  
* anschl. Gespräch mit Anne-Louise Huber, Ruud Kooloos und Steffi Giaracuni    

 

Cinématte Bern
SA 16.12.17 18:30 Uhr*
SO 17.12.17 16:30 Uhr
FR 29.12.17 19:00 Uhr
* anschl. Gespräch mit Jürg Grunder, Ruud Kooloos und Steffi Giaracuni

 

Le Zinéma Lausanne
MI 13.12.17
DO 14.12.17
FR 15.12.17
SA 16.12.17
SO 17.12.17
MO 18.12.17
DI 19.12.17

Filmflyer

Beschreibung Filmthema


To the top